VITA

Inszenieren und Spielen ist eine Metapher auf das Leben selbst.

Der gebürtige Berliner verlegte seinen Wohnsitz nach München wo er sieben Jahre an den Münchner Kammerspielen als Schauspieler engagiert war. Nach der Geburt seines Sohnes ging er zurück nach Berlin und spielte über 5000 Theatervorstellungen auf Tournee und in festen Häusern. Parallel drehte er für Film & Fernsehen. Zurück in München beginnt er zu inszenieren. 2011 realisiert er seinen ersten eigenen Spielfilm „Der Film DEINES Lebens“ als Autor und Regisseur. 2017 gründet er PowerBridging®Films und produziert „Die Liebe DEINES Lebens“. Zusammen mit seiner Frau entwickelt er Stoffe für TV und Kino. Sein Herz schlägt für die Regiearbeit.